Partner & Events

Ausstellung aktueller Entwicklungen des schwedischen Holzbaus

Vernissage „Woodland Sweden“ am 06.11.2018 in Leipzig

Die Ausstellung „WOODLAND SWEDEN“ beleuchtet die Herausforderungen des modernen Holzbaus und zeigt den erreichten Stand im Umgang mit dem Werkstoff in Schweden anhand ausgewählter Projekte der vergangenen fünf Jahre.

Die Ausstellung ist bis 30. November 2018 in der Hochschulbibliothek der HTWK Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 40, 04277 Leipzig, zu sehen und wird am 06. November ab 16:00 Uhr mit einer Vernissage feierlich eröffnet.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

 

Sightseeingtur och stadsvandring Leipzig

Gästeführung durch Leipzig in Schwedischer Sprache

Bei dieser besonderen Stadtrundfahrt werden Sie in Ihrem eigenen Bus zu den klassischen Sehenswürdigkeiten Leipzigs wie dem Bahnhof, Schlösschen und Schillerhaus im Stadtteil Gohlis, der Wasserstadt im Stadtteil Plagwitz sowie dem Völkerschlachtdenkmal geführt. ​​Die Führung kann in deutscher, finnischer, schwedischer oder niederländischer Sprache durchgeführt werden.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.