Wir sagen DANKE für ein gelungenes Sancta Lucia Benefizkonzert

Luciatåg 2014Lucia und ihr Gefolge brachten am 15.12.2014 im Rahmen des Sancta Lucia Benefizkonzertes Licht in die Dunkelheit und die Menschen in der voll besetzten Michaeliskirche in Leipzig verfolgten den Zug mit angehaltenem Atem.

Großartige Künstler verzaubterten das Publikum mit Ihrem Gesang. Die Lieder zu Klavier, Orgel, Geige oder Oboe erfüllten die Zuhörer mit Andacht und zum Schluss mit Begeisterung, die sich in lang anhaltendem Applaus zeigte.

JoulupukkiPünktlich zum Ende des Konzertes traf Joulupukki  aus dem finnischen Weihnachtsdorf am Nordplatz ein. Der finnische Weihnachtsmann sang zum Abschluss gemeinsam mit den Kindern – und auch dem einen oder anderen Erwachsenen – finnische und deutsche Weihnachtslieder.

In gemütlicher Runde ließen Künstler und Publikum bei Glögg, hausgemachten Lussekattern und Pepparkakor den Abend ausklingen.

Ein besonderer Dank gilt allen, die nach Kräften zum Gelingen des Sancta Lucia Benefizkonzertes beigetragen haben. Das sind insbesondere die Organisatorin Lisa Fornhammar und die Künstlerinnen und Künstler, die auch in diesem Jahr wieder ohne Gage auftraten, sowie die zahlreichen Unterstützer.

Der Erlös des Luciakonzertes kommt wieder der musikalischen Ausbildung von Kindern im Projekt „Musik macht schlau“ des Geyserhaus e.V. und der musikalischen Arbeit mit Kindern in der Ev.-Luth. Michaelis-Friedens-Kirchgemeindse zugute.

Auch im nächsten Jahr ist wieder ein Sancta Lucia Benefizkonzert geplant. Nähere Informationen gibt es zur rechten Zeit an dieser Stelle!